Verkehrskadetten Abteilung Schaffhausen
Drucken

Was wir wollen

Die Verkehrskadetten Abteilung Schaffhausen ist eine Lernorganisation für Jugendliche beiderlei Geschlechts mit dem Ziel Jugendliche in ihrer Entwicklung der sozialen Kompetenzen zu fördern.

Zielsetzung der Verkehrskadetten Abteilung Schaffhausen

Die Förderung von Jugendlichen zwischen 12 und 30 Jahren in ihrer Entwicklung der sozialen Kompetenzen:

• Wertschätzung zu sich selbst und zu den Mitmenschen
• Selbständigkeit
• Verantwortungsbereitschaft
• Teamfähigkeit
• Führungskompetenz

Die Entwicklung der sozialen Kompetenzen führt wiederum zur Erfüllung unseres Ziels der Verkehrssicherheit an verschiedensten Veranstaltungen und generell im Strassenverkehr.

Umsetzung

Der Verein bietet Jugendlichen die Möglichkeit, neue und lernreiche Erfahrungen in den Funktionen als Verkehrskadettin/ Verkehrskadett, Kamerad und Führungskraft zu machen und dabei ihre individuellen Fähigkeiten zu entdecken, anzuwenden, zu prüfen und zu entwickeln.

Der Anfang als Verkehrskadettin oder Verkehrskadett beginnt mit der 5-monatigen Grundausbildung, in der die Grundlagen des Verkehrskadetten vermittelt und die gemeinsame Zusammenarbeit und der gegenseitige Respekt jeweils an einem Start-Workshop über ein Wochenende erarbeitet werden. Spass und Ernst gehören natürlich immer dazu.

Nach der Grundausbildung werden die erfolgreichen Teilnehmer zu Verkehrskadetten ernannt und können nun mit der Laufbahn in unserem Verein starten.